Institut für Systemforschung der Informations-, Kommunikations- und Medientechnologie
Institut für Systemforschung der Informations-, Kommunikations- und Medientechnologie
Ein In-Institut der Bergischen Universität Wuppertal an der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik
Der Schwerpunkt des Instituts liegt auf der interdisziplinären Forschung zu technischen, ökonomischen und strukturellen Aspekten von Innovationsprozessen, die durch die Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sowie Medientechnologien beeinflusst werden.
Weiterlesen
Im Lehrgebiet »Betriebswirtschaftslehre der informationsbearbeitenden Betriebe« werden – neben betriebswirtschaftlichen Inhalten – Kompetenzen aus den Bereichen strategische Innovationsplanung, Projektmanagement sowie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit vermittelt.
Weiterlesen
Zu den Aktivitäten des Instituts gehört u.a. auch die Vernetzung von Experten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft. Dabei werden in Kooperationen mit diversen Partnern sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene neue Strategien und Konzepte entwickelt sowie neue Geschäftsmodelle identifiziert.
Kontakt aufnehmen

Vorstand

Das Institut wurde 2012 an der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik von Heinz-Reiner Treichel, Anton Kummert und Ulrich Jung gegründet.
Prof. Dr. rer. oec. Heinz-Reiner Treichel

Prof. Dr. rer. oec. Heinz-Reiner Treichel

Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement, Medienökonomie
Prof. Dr.-Ing. Anton Kummert

Prof. Dr.-Ing. Anton Kummert

Lehrstuhl für Allgemeine Elektrotechnik und Theoretische Nachrichtentechnik
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Jung

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Jung

Lehr- und Forschungsgebiet Digital- und Offsetdruck für das Forschungsfeld Druck- und Medientechnologie
apl. Prof. Dr.-Ing. Reinhard Möller

apl. Prof. Dr.-Ing. Reinhard Möller

Prozessinformatik / Mensch-Maschine-Systeme in Mobilen Umgebungen

Lehre mit einem vielfältigen Leistungsspektrum

Aktuelles

Delegation China

Delegation des „Department of Transportation of Jiangsu Province“ zu Gast an der Bergischen Uni

Vernetzte Mobilität, Autonomes Fahren und die Automotive-Region Bergisches Land – das waren die Schwerpunktthemen eines Erfahrungsaustauschs, der eine Expert*innengruppe aus […]

Gruppenbild_Bergisch_Smart_Mobility

Minister Pinkwart überreicht Zuwendungsbescheide

Als Forschungspartner im Projekt „Bergisch.Smart.Mobility – Künstliche Intelligenz als Enabler für die Mobilität von Morgen“ sowie beim „Kompetenzzentrum Automatisiertes Fahren“ […]

Vorträge BUGLAS Infothek

Tim Brauckmüller | atene KOM GmbH – Die Breitbandförderung des Bundes Christoph Hellmann | Kreis Soest – Best Practice:Bundesförderung im […]